29.04.2018

Wünsch dir was, Lola!


Wünsch dir was, Lola!


Titel: Wünsch dir was, Lola!
Autorin: Pea Jung
Verlag: Books on Demand
Themen: Action, Drachen
Erscheinungsdatum: 19. Februar 2018
Reihe: -
Seiten: 340
Preis: Taschenbuch 11,99 €, Kindle Unlimited Edition 0,00 €
ISBN: 9783746068459
*Werbung - kostenloses Rezensionsexemplar*









Cover Quelle: http://www.peajung.de/buecher/wuensch-dir-was-lola/


Über den Autor


Pea Jung (Jahrgang 1977) ist der Künstlername einer deutschen Autorin, die mit Mann und vier Kindern in der Nähe von München lebt.

Neben ihrer Arbeit als Sozialpädagogin schreibt sie humorvolle Liebesgeschichten mit Happy End. Der Erotikfaktor variiert von Geschichte zu Geschichte.

Mit ihrem Debütroman DIE FALSCHE HOSTESS gelang ihr der Überraschungserfolg – das Buch entwickelte sich in kurzer Zeit zum Bestseller.

Seither begeistert jedes ihrer Bücher die stetig wachsende Leserschaft. Mittlerweile ist sie mit ihren Büchern eine erfolgreiche Self-Publisher-Autorin.



Klappentext


"Wünsch dir was" steht auf der kleinen Ampulle mit der türkisfarbenen Flüssigkeit, die Carola Appelbaum spontan in sich hineinschüttet.
Vom Leben enttäuscht, hat sie nichts zu verlieren, schließlich steht die Hochzeit ihres Exmannes bevor und nun ist auch ihr Untermieter Edgar gestorben.
Dementsprechend sorglos formuliert sie ihre Wünsche, ohne mit deren Erfüllung zu rechnen. Sie staunt nicht schlecht, als sie mit drei Romanhelden aus ihren Lieblingsgeschichten konfrontiert wird.
Plötzlich steht auch noch Edgars Sohn Gregor vor ihrer Tür. Edgar hat Carola weit mehr hinterlassen, als ihr lieb ist, und nicht nur Gregor sucht danach. Kann sie ihm vertrauen?


Meine Meinung

Das Cover gefällt mir leider nicht so gut, aber dafür der Klappentext! Ich finde den so super interessant und verspricht viel Humor, da doch nur einiges schief gehen kann, wenn auf einmal drei Romanhelden zu Hause auftauchen, oder? An dieser Stelle möchte ich mich herzlichst bei Pea Jung bedanken, die mir freundlicher Weise ein Exemplar zur Verfügung gestellt hat.

Wir lernen anfangs Carola, bald auch Lola genannt, Appelbaum kennen, welche eine schwere Ehe hinter sich hat und nun alleine auf ihrem Hof lebt mit ihrem Untermieter Edgar, seiner Katze Semiramis, ihrem Hund, Hühnern und auch einem Pferd. Das alleine finde ich schon schön, weil ich persönlich auch so ein Dorfleben gerne hätte :P

Eines Tages stirbt aber der gute Edgar und es kommen einige Dinge ins Rollen… Unteranderem steht der gutaussehende Sohn von Edgar vor der Tür - Gregor Kowalski. Urplötzlich tauchen drei Romanhelden auf - ein Fürst, ein Footballspieler und ein Schotte. Hallo? Gibt es denn perfektere, wahrgewordene Figuren aus Büchern? :D Ich habe mich riesig über die drei gefreut. 

Das Buch ist auch so unglaublich witzig und es hat mir so Spaß gemacht darin zu lesen. Ich mag Lola super gerne, weil sie eine liebevolle, verpeilte, eingeschüchterte Person ist. Ihre Selbstzweifel bröckeln aber nach und nach und sie wird mutiger und riskiert viel mehr, als sie sich jemals zutrauen würde. Vielleicht unterstützt der gute Gregor sie ja dabei, wer weiß :P
Außerdem liebe ich die drei Romanfiguren. Die sind alle so eigen und leben immer noch in ihrer eigenen kleinen Welt und müssen sich in dieser neuen Welt zurechtfinden. Natürlich passieren da auch immer wieder die witzigsten und kuriosesten Sachen :D

Zum Ende hin gab es für mich auch noch eine super Wendung, da die Story dadurch noch spannender wurde und ich das Buch heute wirklich nicht mehr aus der Hand legen konnte/wollte :) 

Mein Fazit


Mir hat das Buch sooo viel Spaß gemacht und der Schreibstil ist ganz toll. Super flüssig und auch umgangssprachlich, ohne Fremdwörter oder unnötig komplizierten Sätzen.
Es ist ein schönes Romantasy-Buch für zwischendurch. Es hat mir leider etwas an tiefe gefehlt, aber im Endeffekt war das gar nicht mal so schlimm, weil es eine solide, in sich schlüssige Geschichte war, die mich auf jeden Fall öfters zum schmunzeln gebracht hat.




★★★★
  (4 von 5 Sternen)

Keine Kommentare:

Kommentar posten

*Durch absenden eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Ich verweise hiermit auf meine Datenschutzerklärung.